Unverbindliche Reiseanfrage

    Name *
    E-Mail-Adresse *
    Telefonnummer (optional)
    Ihre Nachricht

    Reiseangebot

    Dauer: 14 Tage
    ab/bis: Kapstadt/Port Elizabeth
    Preis: ab 1.700,- EUR pro Person

    Afrika, Südafrika

    Selbstfahrerreise: Kapstadt, Gartenroute & wilde Tiere (14 Tage)

    Reiseangebot

    Dauer: 14 Tage
    ab/bis: Kapstadt/Port Elizabeth
    Preis(e): ab 1.700,- EUR pro Person

    14-tägige Selbstfahrreise

    Von Kapstadt entlang der Gartenroute bis nach Port Elizabeth

    Auf dieser Reise erwarten Sie einige Höhepunkte. Dazu gehören Kapstadt und die Kap-Weinregion. Die Erkundung des abseits der üblichen Touristenpfade liegende De Hoop Naturreservat sowie die Besichtigung von Oudtshoorn in der Halbwüste der Kleinen Karoo. Ein Aufenthalt an der landschaftlich reizvollen Gartenroute und Tierbeobachtungen im privaten Amakhala Wildreservat sind ein weiterer Teil Ihrer spannenden Reise. Die Gartenroute ist erfreulich einfach mit dem Mietwagen selbst zu erkunden.

    Karte/Route

    Programm

    • Willkommen in Kapstadt! Die eindrucksvolle Präsenz vom Tafelberg, dem legendären Devil’s Peak und Signal Hill flankiert die Stadt auf ihre Weise.
    • Schöne weiße Sandstrände entlang der Atlantikküste rahmen die Kap-Halbinsel in ein kleines Paradies ein. Die gesamte Umgebung ist für ihre einzigartige Flora und herrliche Landschaften berühmt.
    • Fahrt nach Stellenbosch, inmitten der berühmten Kap-Weinanbauregion gelegen. Machen Sie eine Weinprobe und erkunden Sie eines der berühmtesten Weingüter Südafrikas. Bei Stellenbosch, beginnt die wichtigste Weinroute. Entlang der „Weinstraße“ befinden sich 106 Weinkellereien, die alle für die Öffentlichkeit zur Verkostung und zum Kauf zugänglich sind.
    • Auch eine Fahrt mit der „Franschhoek Wine Tram“ ist empfehlenswert.
    • Die „Wine Tram“ hop-on-hop-off Tour ist eine der schönsten Arten, um das Franschhoek Weintal zu entdecken.
    • Fahrt zum De Hoop Naturreservat, welches abseits der üblichen Touristenpfade gelegen.
    • Der Küstenabschnitt ist sehr beliebt bei den Glattwalen (Southern Right Whale) und bietet hervorragende Sichtmöglichkeiten während der Walsaison (Juni – Dezember).
    • Über den Robinson’s Pass geht es nach Oudtshoorn, in der Halbwüstenregion „Kleine Karoo“.
    • Besuchen Sie eine Straußenfarm und erkunden Sie die weltberühmten Cango Tropfsteinhöhlen.
    • Es geht zurück zur Küste und via der „Austernhauptstadt“ Knysna mit der Lagune und den „Knysna Heads“ nach Plettenberg Bay, einem der schönsten Orte entlang der reizvollen Gartenroute.
    • Geführte Pirschfarten im Amakhala Game Reserve, das Kap-Elefanten, Kap-Büffel, verschiedenen Antilopenarten und anderen Tieren einen Lebensraum bietet. Amakhala wurde 1999 als gemeinsames Naturschutzgebiet gegründet und umfasst 7.000ha Land. Es liegt entlang des Bushman’s River und entstand aus privater Initiative aus Farm- und Ranchland.
    • Das Wildschutzgebiet bietet eine abwechslungsreiche und sehenswerte Landschaft, in der sich fünf von Südafrikas sieben Vegetations- und Klimazonen wieder finden. Die Natur wird ihrer ursprünglichen Entwicklung überlassen, den Tieren, die früher hier lebten, wird ein neuer Lebensraum gegeben und einst hier lebende Tiere werden wieder angesiedelt.
    • Fahrt zum Flughafen.
    • Beginn der Heimreise oder Anschlussprogramm.

    Bei der hier aufgeführten Reise handelt es sich um einen Programmvorschlag.

    • Gerne erstellen wir Ihnen einen nach Ihren Wünschen abgestimmten Reiseverlauf und integrieren Flüge sowie Transfers.
    • Alle Reisen führen wir nach Ihren Wünschen mit Übernachtungen in Hotels, Lodges und Tented Camps aller Kategorien von Standard Unterkünften bis hin zu Luxusunterkünften durch.
    • Die Reise ist wunderbar mit einer Selbstfahrerreise in Namibia oder einer Safari in Botswana und Sambia sowie einem Strandaufenthalt auf Mauritius  kombinierbar.

    Weitere Preisangaben

    Auf Wunsch kann die Reise mit einem deutsch- oder englischsprachigen Guide als geführte Rundreise gegen Aufpreis durchgeführt werden.

    Leistungen

    • Rundreise laut Programm
    • Übernachtungen in speziell ausgewählten Unterkünften
    • Mietwagen mit höchstem Versicherungsschutz
    • Übernachtung mit Frühstück, in Oudtshoorn und im De Hoop Naturreservat inkl. Halbpension, im Amakahla Wildreservat inkl. Vollpension und lokale Getränke
    • geführte Pirschfahrten (nicht privat) im Amakhala Wildreservat
    • Ausführliches Infomaterial für Selbstfahrer

    Wichtige Hinweise zu diesem Reiseangebot:

    • Mindestteilnehmerzahl: ab 2 Personen

    Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

    Benötigen Sie weitere Informationen oder mehr Details? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

    Sie sind noch unentschlossen?

    Sie möchten nochmals in Ruhe über unsere vielfältigen und spannenden Reiseziele nachdenken? Kein Problem! Laden Sie sich einfach unseren Katalog und die Preisliste im PDF Format herunter und nehmen alles gemütlich mit nach Hause auf Ihre Couch.

    Sie sind eher der Papiertyp?
    Hier geht’s zur Katalogbestellung.