den KaukasusKirgisistanTibet und BhutanNepalVietnamLaosKambodschaMadagaskarÄthiopienden Sudanden SüdsudanKeniaUgandaTansaniaSambiaNamibiaBotswanaSüdafrika, Lesotho und SwasilandBrasilienVenezuelaBolivienPeruEcuadordie Galapagos InselnCosta RicaHondurasGuatemalaKolumbienPatagonien
shows while page is loading
Mexiko Aktiv: 16-Tage
  • Basisinformationen
  • Detailprogramm
  • Leistungen / Hinweise
  • Route

Basisinformationen

Dauer: 16 Tage
ab/bis: Mexiko-Stadt / Cancun
Preis(e): 

ab 3.300 EUR pro Person (2 Personen)

ab 2.800 EUR pro Person (4 Personen)

 

• Erkundung der Hauptstadt Mexiko-City mit der Vielfalt und Schönheit der verschiedenen Stadtteile, der archäologischen Stätte von Teotihuacán  und der Basilika von Guadalupe

• Besteigung des Iztaccíhuatl (5.230m), anschließend Erholung im Valle del Bravo und dann Besteigung des Nevado de Toluca (4.690m)

• Erlebnis Chiapas mit Cañón del Sumidero, den faszinierenden Wasserfällen Agua Azul und Misol-Ha sowie der Mayastätte Palenque inmitten des Urwaldes

• Erlebnis Yucatán mit den Mayastätten Chichén Itzá und Tulum

• kurzer Strand- und Badeaufenthalt an der Karibik bei Tulum

Routenverlauf-Beispiel

1. Tag: Mexiko Stadt
Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft.

2. Tag: Mexiko-Stadt
Spaziergang durch das historische Zentrum mit Besichtigung der Glanzlichter der Metropole von Mexiko Stadt. Zudem Besuch des Stadtteils Coyoacán mit seinem farbenfrohen Kolonialstil.

3. Tag: Mexiko-Stadt (Teotihuacán und Guadalupe)
Besichtigung der archäologischen Stätte von Teotihuacán, die sich vor den Toren von Mexiko-Stadt befindet. Die mystische Stätte wurde teilweise von bis zu 200.000 Menschen bewohnt. Hier können Sie die Sonnen- und/oder die Mondpyramide hinaufzusteigen. Zudem besuchen Sie die Basilika von Guadalupe. 

4. Tag: Mexiko-Stadt - Besteigung Iztaccíhuatl (1. Etappe)
In Nahuatl, einer indigenen Sprache Mexikos, bedeutet Iztaccihuatl „weiße Frau“. Und schon ein  Blick auf das kraterlose Bergmassiv erklärt den Namen, denn die schneebedeckte Silhouette zeigt große Ähnlichkeit mit einer auf dem Rücken liegenden Frau. Fahrt zum Fuße des Iztaccihuatls auf knapp 4.000 Höhenmetern Metern. Wanderung über rund 4km und etwa 750 Höhenmeter bis zum Refugio. Übernachtung in einer rustikalen Berghütte oder im Zelt.

5. Tag: Besteigung Iztaccíhuatl (2. Etappe) - Taxco
Mit spezieller Ausrüstung wandern Sie vorerst bis zum „El Pecho“ (der Brust der weißen Frau) und danach weiter bis zum höchsten Punkt des Berges auf 5.230m (ca. 3km und 520 Höhenmeter). Nach dem Abstieg Fahrt nach Taxco.

6. Tag: Taxco - Valle del Bravo
Mexiko ist einer der größten Silberproduzenten der Welt und bei dem Besuch von Taxco spielt das Edelmetall eine große Rolle. Spaziergang durch die vielen Silbermärkte und Besuch einer erst vor wenigen Jahren entdeckte prähispanischen Silbermine. Anschließend Fahrt nach Valle del Bravo, wo Sie sich in Ihrem Resort direkt am Avándaro-See von den Strapazen der Bergbesteigung erholen können.

7. Tag: Valle del Bravo
Tag zur freien Verfügung im Valle del Bravo. Möglichkeit einer kleinen Wanderung zum Mirador La Peña, von wo man einen herrlichen Blick über den See und der Umgebung hat. 

8. Tag: Valle del Bravo - Besteigung Nevado de Toluca - Mexiko-Stadt
Fahrt zum Nationalpark Nevado de Toluca mit seinem 4.690m hohen Vulkan. Besteigung des vierthöchsten Berges Mexikos mit seinen beiden Kraterseen Laguna de Sol und Laguna de La Luna. Anschließend Transfer zurück nach Mexiko-Stadt.

9. Tag: Mexiko-Stadt - Flug nach Tuxtla Gutierrez - San Cristóbal de las Casas
Transfer zum Flughafen und Flug in die Hauptstadt Chiapas, Tuxtla Gutierrez. Begrüßung am Flughafen und Fahrt zum Cañón del Sumidero. Bootstour auf dem Fluss Grijalva durch den Cañón.  Die überwältigenden Schluchten haben teilweise eine Tiefe von 1.000 Metern. Anschließend Fahrt nach San Cristóbal de las Casas.

10. Tag: San Cristóbal de las Casas - Agua Azul und Misol-Há - Palenque
Auf dem Weg nach Palenque Besuch der faszinierenden Wasserfälle Agua Azul und Misol-Ha. Bei dem Agua Azul (blaues Wasser) fällt das Wasser über Kalksteinstufen, ein besonders beeindruckendes Naturschauspiel. Der etwa 25 Meter hohen Wasserfall Misol-Há bildet gemeinsam mit der grünen Umgebung ein perfektes Abbild des tropischen Regenwaldes von Chiapas.

11. Tag: Palenque - Villahermosa
Besuch der vom Regenwald umgebene archäologische Stätte von Palenque, der bedeutendsten Hauptstätte der Mayas. Anschließend Fahrt nach Villahermosa. Besuch des Freiluftmuseums mit den monumentalen Steinfunden (Kolossalköpfe), die charakteristisch für die älteste bekannte Kultur Mexikos sind.

12. Tag: Villahermosa – Flug nach Cancun – Chichén Itzá
Transfer zum Flughafen Villahermosa und Flug nach Cancún. Begrüßung am Flughafen und Transfer nach Chichén Itzá.

13. Tag: Chichén Itzá - Tulum
Besuch der Mayastätte, eines der sieben neuen Weltwunder. Lernen Sie die vielfältigen Architekturstile und die unterschiedlichen Einflüsse auf diese Stätte kennen. Anschließend geht es zur nahegelegenen Cenote Ik-Kil, einer der über 2.000 Cenoten auf der Halbinsel Yucatán (mit Süßwasser gefüllte Kalksteinhöhlen) und weiter nach Tulum an der Karibik. 

14. Tag – 15. Tag: Tulum
Strand- und Badeaufenthalt bei Tulum.

16. Tag: Tulum - Cancún 
Transfer nach Cancún. Rückreise oder Anschlussprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Private Rundreise im klimatisierten Fahrzeug laut Programm mit lokalen englischsprachigen Fahrerguides
  • englischsprachige Bergführer für die Besteigung   
  • Transfers und Aktivitäten inkl. Eintrittsgebühren laut Programm
  • Übernachtungen in Unterkünften der Mittelklasse im Doppelzimmer inkl. Frühstück

Hinweise

Mindestteilnehmeranzahl:
individuelle Reise ab 2 Personen

Bei der aufgeführten Reise handelt es sich um einen Programmvorschlag.
Gern erstellen wir Ihnen einen nach Ihren Wünschen abgestimmten Reiseverlauf und integrieren Flüge sowie Transfers.
Bitte beachten Sie, das neben den Langstreckenflügen auch die notwendigen Inlandsflüge Mexiko City - Tuxtla Gutierrez und Villahermosa - Cancun im Reisepreis noch nicht berücksichtigt ist.    
Alle Reisen führen wir nach Ihren Wünschen mit Übernachtungen aller Kategorien von Standard- bis hin zu Luxusunterkünften durch.

1. Tag: Ankunft Mexiko Stadt

2. Tag: Mexiko-Stadt

3. Tag: Mexiko Stadt (Teotihuacán und Guadalupe)

4. Tag: Mexiko Stadt - Besteigung Iztaccíhuatl (1. Etappe)

5. Tag: Besteigung Iztaccíhuatl (2. Etappe) - Taxco

6. Tag: Taxco - Valle del Bravo

7. Tag: Valle del Bravo

8. Tag: Valle del Bravo - Besteigung Nevado de Toluca - Mexiko Stadt

9. Tag: Mexiko Stadt – Flug nach Tuxtla Gutierrez - San Cristóbal de las Casas

10. Tag: San Cristóbal de las Casas - Agua Azul und Misol-Há - Palenque

11. Tag: Palenque - Villahermosa

12. Tag: Villahermosa – Flug nach Cancun – Chichén Itzá

13. Tag: Chichén Itzá - Tulum

14. Tag – 15. Tag: Tulum

16. Tag: Tulum - Cancún Airport

Impressionen