den KaukasusKirgisistanTibet und BhutanNepalVietnamLaosKambodschaMadagaskarÄthiopienden Sudanden SüdsudanKeniaUgandaTansaniaSambiaNamibiaBotswanaSüdafrika, Lesotho und SwasilandBrasilienVenezuelaBolivienPeruEcuadordie Galapagos InselnCosta RicaHondurasGuatemalaKolumbienPatagonien
shows while page is loading
Phnom Penh und Angkor Wat: 6-tägige Privatreise
  • Basisinformationen
  • Detailprogramm
  • Leistungen / Hinweise
  • Route

Basisinformationen

Dauer: 6 Tage
ab/bis: Phnom Penh / Siem Reap
Preis(e): 

ab 800 EUR pro Person

  • Kombinieren Sie einen Aufenthalt in Kambodscha mit Ihrer Vietnam-Reise

  • Die Tempel von Ankor Wat, eine der imposantesten Tempelanlagen der Welt

  • Besuch von Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas

  •  

 

Reiseverlauf-Beispiel

1. Tag: Ankunft in Kambodscha
Transfer vom Flughafen zum Hotel in Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas. (-/-/-)

2. Tag: Phnom Penh
Stadtrundfahrt durch Phnom Penh und Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie dem Königspalast und der Silbernen Pagode. Auch besichtigen Sie verschiedene Erinnerungsstätten an die Schreckensjahre der Roten Khmer. Übernachtung im Hotel in Phnom Penh. (F/-/-)

3. Tag: Phnom Penh – Siem Reap
Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap. Empfang am Flughafen. Übernachtung im Hotel in Siem Reap. (F/-/-)

4. Tag: Siem Reap
Besuch des Tempels Ta Prohm, den die Forscher nach seiner Entdeckung weiterhin den Gewalten des Dschungels überlassen haben. Besichtigung der versteckten und vom Urwald eingenommenen Tempel Ta Som, Neak Pean und Preah Khan. Anschließend Besichtigung eines der größten und vollkommensten sakralen Bauwerke der Welt. Im Angkor Wat befinden sich die längsten zusammenhängenden Flachreliefs weltweit. Übernachtung im Hotel in Siem Reap. (F/-/-)

5. Tag: Siem Reap
Eintauchen in die Welt Angkors, Besichtigung von Angkor Thom, einstmals eine befestigte Königsstadt mit 5 gewaltigen Toren. Im Zentrum befinden sich die wichtigsten Tempelanlagen, wie der Bayon, dessen steile Treppen und beeindruckende Ansammlung schauriger Türme mit über 200 lächelnden Gesichtern die Besucher magisch anzieht, wie auch die Pyramide Baphuon. Besichtigung der Elefantenterrasse, der Reste der Terrasse des Leprakönigs Phimeanakas und des ehemaligen Königspalastes. Übernachtung im Hotel in Siem Reap. (F/-/-)

6. Tag: Siem Reap – Heimreise oder Anschlussprogramm
Bootstour auf einem der fischreichsten Gewässer der Welt, dem Tonle Sap See. Transfer zum Flughafen, Beginn der Heimreise oder Anschlussprogramm. (F/-/-)

Eingeschlossene Leistungen

  • Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Exkursionen laut Programm
  • Eintrittsgebühren
  • Unterkunft in Hotels nach Kategoriewunsch im Doppelzimmer
  • Besichtigungen mit lokalen deutschsprachigen Reiseleitern

Hinweise

Mindestteilnehmeranzahl:
Private Reise ab 2 Personen

Bei der aufgeführten Reise handelt es sich um einen Programmvorschlag. Gern erstellen wir Ihnen einen nach Ihren Wünschen abgestimmten Reiseverlauf und integrieren Flüge sowie Transfers.

 

 

 

1. Tag: Phnom Penh

2. Tag: Phnom Penh

3. Tag: Phnom Penh - Flug nach Siem Reap

4. Tag: Siem Reap (Ta Prohm)

5. Tag: Siem Reap (Angkor Wat)

6. Tag: Siem Reap – Heimreise oder Anschlussprogramm

Impressionen