den KaukasusKirgisistanTibet und BhutanNepalVietnamLaosKambodschaMadagaskarÄthiopienden Sudanden SüdsudanKeniaUgandaTansaniaSambiaNamibiaBotswanaSüdafrika, Lesotho und SwasilandBrasilienVenezuelaBolivienPeruEcuadordie Galapagos InselnCosta RicaHondurasGuatemalaKolumbienPatagonien
shows while page is loading
Eine Welt jenseits der Zeit - Der Osten und der Norden: 15 Tage
  • Basisinformationen
  • Detailprogramm
  • Leistungen / Hinweise
  • Route

Basisinformationen

Dauer: 15 Tage
ab/bis: Antananarivo (Tana)
Preis(e): 

ab 2.200 EUR pro Person

  • Besuch des Perinet Nationalparks bei Andasibe

  • Erlebnis Pangalanes Kanal mit Ankanin´ny Nofy

  • Besuch der Nationalparks Montagne d'Ambre und Ankarana mit seinen Tsingys

  • Bade- und Strandaufenthalt auf Nosy Be

Routenverlauf-Beispiel

1. Tag: Antananarivo
Empfang am Flughafen und Transfer in die Stadt. Stadttour und Besuch eines Lemurenparks mit neun Lemurenarten.

2. Tag: Antananarivo – Andasibe (Perinet)
Fahrt Richtung Osten nach Andasibe. Die Landschaft ist durch ihre ineinander verschachtelten Reisfelder geprägt. Kurz vor dem Sonnenuntergang Wanderung entlang der Straße um die nachtaktiven Tiere zu entdecken.

3. Tag: Andasibe – Manambato - Akanin´ny Nofy
Frühmorgendlicher Besuch des 810ha große Reservat von Analamazaotra, auch Périnet Reservat genannt. Die Fauna des Parks umfasst 11 Lemurenarten. Die Attraktion des Parks sind die über 60 Familien von Indri-Indri. Danach Fahrt nach Manambato. Bootsfahrt entlang des Pangalanes Kanals zur Unterkunft auf Akanin'ny Nofy. 

4. Tag: Akanin´ny Nofy
Erkundungen von Akanin'ny Nofy, wie z.B. den privaten Palmarium Park mit der grössten Lemuren- Artenvielfalt Madagaskars oder auch Kanufahrt (optional).

5. Tag: Akanin´ny Nofy - Tamatave – Inlandsflug nach Antananarivo
Fahrt per Boot auf dem Pangalanes Kanal nach Tamatave. Der Pangalanes-Kanal fließt 600 km parallel zum Meer, oft nur durch eine 50 Meter breite Sandbank vom Indischen Ozean getrennt. Transfer zum Flughafen und Flug nach Antananarivo.

6. Tag: Antananarivo – Inlandsflug nach Diego Suarez
Flug in den hohen Norden nach Diego Suarez, der Provinzhauptstadt der regenreichen und tropisch-heißen Nordprovinz am äußersten Nordzipfel Madagaskars nur wenige Kilometer vom madagassischen Nordkap "Cap d'Ambre" gelegen.

7. Tag: Diego Suarez - Montagne d'Ambre
Ausflug zum Nationalpark „Montagne d'Ambre". Das Gebiet ist ein Gesteinsmassiv vulkanischen Ursprungs mit mehreren Wasserfällen und Kraterseen, vielen Vogelarten, Lemuren und Orchideen.

8. Tag: Montagne d'Ambre - Ankarana
Fahrt nach Ankarana, einem teilweise von der UNESCO geschützten Naturreservat. Auf dem Weg Stopp bei den berühmten roten Tsingys. Die Tsingy sind ein Gesteinsphänomen aus Kalksteinkarst. Das madagassische Wort „Tsingy“ beutet so viel wie "auf den Zehenspitzen gehen" und beschreibt sehr genau diese verwitterten Steinfelder mit ihren messerspitzen Felsenformen, die nach oben hin bleistiftdünn werden und bis zu 20 Meter hoch sein können.

9.Tag: Ankarana
Ganztägige Erforschung des Ankarana Reservates. Das Gebiet ist durchzogen von zahlreichen Grotten, unterirdischen Flüssen, Canyons, trockenen und grünen Wäldern.

10. Tag: Ankarana - Ankify - Nosy Be
Fahrt nach Ankify. Bootsfahrt zur bekannten Insel Nosy Be. Die etwa 10km vor der Nordwestküste Madagaskars gelegene Trauminsel ist vulkanischen Ursprungs. Nosy Be ist etwa 325 km² groß.

11. – 13. Tag: Nosy Be
Strand- und Badeaufenthalt auf der Trauminsel Nosy Be.

14. Tag: Nosy Be – Inlandsflug nach Antananarivo
Flug zurück in die Hauptstadt Antananarivo.

15. Tag: Antananarivo
Ausflug nach Ambohimanga, dem "blauen Hügel". Rückflug oder Anschlussprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Rundreise, Transfers und Exkursionen laut Programm (auch Bootstransfers)
  • alle Nationalparkeintrittsgebühren inkl. Parkguides 
  • Unterkunft in speziell ausgewählten Hotels im Doppelzimmer
  • Transferfahrten im privaten Geländewagen während der Rundreise mit englischsprachigen Fahrer

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:
Individuelle private Rundreise ab 2 Personen

Bei dieser Reise sind die Inlandsflüge Tamatave – Antananarivo, Antananarivo -Diego Suarez und Nosy Be - Antananarivo notwendig (Kosten pro Person: ab EUR 600,-)

Bei den aufgeführten Reisen handelt es sich um Programmvorschläge.
Alle Reisen führen wir nach Ihren Wünschen mit Übernachtungen aller Kategorien von Standard- bis hin zu Luxusunterkünften durch.

1. Tag: Antananarivo

2. Tag: Antananarivo - Andasibe

3. Tag: Andasibe - Manambato - Akanin'ny Nofy

4. Tag: Akanin'ny Nofy

5. Tag: Akanin'ny Nofy - Tamatave - Antananarivo

6. Tag: Antananarivo - Diego Suarez

7. Tag: Diego Suarez - Montagne d'Ambre

8. Tag: Montagne d'Ambre - Ankarana

9. Tag: Ankarana

10. Tag: Ankarana - Ankify - Nosy Be

11. Tag: Nosy Be

12. Tag: Nosy Be

13. Tag: Nosy Be

14. Tag: Nosy Be - Antananarivo

15. Tag: Antananarivo

 

 

Impressionen